Slider-Bild

sozial

Slider-Bild

professionell

Slider-Bild

vielfältig

24.04.2014 |

50 Jahre PluSport Frauenfeld - Jubiläums- Jahresversammlung

Am vergangenen Donnerstag trafen sich 26 Aktivmitglieder und zahl-
reiche Gäste im Treibhaus der Gärtnerei Reinhold in Frauenfeld zur ordentlichen Jahresversammlung.

Der Abend wird eröffnet mit einem feinen Mischsalat und einer selbst kreierten Pizza, vom Chef des Hauses im grossen Gartenpizza-Ofen professionell gebacken.

Die ordentlichen Geschäfte wie Abnahme der Jahresrechnung 2013 und des Budgets 2014 werden zügig abgewickelt. 

Das Traktandum Wahlen ist umfangreicher:
Die langjährige Hauptleiterin der Wassergymnastik, Ruth Kloter aus Pfyn, hat den Verein im September 2013 verlassen, um sich anderen Aufgaben widmen zu können. Ihr grosses Engagement wird mit einem Geschenkgutschein und einem herzlichen Applaus verdankt.
Neu in das Team der Leiterinnen und Leiter im Turnen Erwachsene werden Pina da Tos, Felben-Wellhausen und Aylin Rieder, Frauenfeld gewählt. Das Team Wassergymnastik wird mit Eveline Feusi, Islikon und Ruth Stalder, Frauenfeld verstärkt, das Team Kinderturnen mit Lotti Hess aus Frauenfeld. Alle werden einstimmig und mit Applaus gewählt.
Alle Vorstandsmitglieder stellen sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung: Präsidentin Georgette Himmelberger aus Hüttwilen, Vizepräsidentin und technische Leiterin Maria Felix aus Zuckenriet, Kassiererin und Aktuarin Heidi Sauder aus Warth-Weiningen sowie Beisitzer Michael Heim aus Frauenfeld. Sie werden einstimmig und mit Applaus in ihrem Amt bestätigt.
Auf grosses Interesse stossen die Erläuterungen zum Jahresprogramm 2014, wurde doch anfangs Jahr zu einem Jubiläumsausflug mit Überraschungen am 25. August 2014 eingeladen. Details werden noch immer nicht bekanntgegeben. Hingewiesen wird auf die traditionellen Veranstaltungen wie Minigolf, Teilnahme am eidg.  Plu?port–Tag anfangs Juli in Magglingen und am Volleyballturnier in Amriswil.
Den Schluss der Jahresversammlung bilden die Ehrungen für fleissiges Besuchen der Lektionen, die sich auch im vergangenen Jahr zahlreiche Aktivmitglieder verdient haben.
In diesem Moment tritt der Überraschungsgast in Aktion, Chico und Karin Ettlinger begrüssen die Anwesenden mit witzigen Bemerkungen: Der strubelige Bengel weiss Vieles zu berichten von den Vorstands-
mitgliedern und Aktiven. Alle haben grosse Freude an den Künsten der Bauchrednerin und Entertainerin Karin Ettlinger. Der Mittelpunkt ihres Auftrittes ist allerdings Carlo Meyer aus Schlattingen gewidmet, er gewann im letzten Jahr die Silbermedaille im Hochsprung am eidge-
nössischen Spiel- und Sporttag in Magglingen. Der vereinseigene Bäcker Robert Müller aus Warth hat diese Leistung  gekonnt in eine essbare Trophäe umgesetzt, die allen sehr gut schmeckt. 


Nach einem wunderschönen Abschiedslied von Karin Ettlinger wird es Zeit, den schönen Abend zu beenden.
Georgette Himmelberger bedankt sich nochmals bei allen für das engagierte Mitmachen, Mitwirken und Mitarbeiten im Plu?port Frauenfeld.
Text und Bilder: Heidi Sauder, Aktuarin
Bilder: Heidi Sauder und Hanspeter Heeb, alt Präsident