Slider-Bild

sozial

Slider-Bild

professionell

Slider-Bild

vielfältig

29.04.2022 |

53. Delegiertenversammlung von PluSport Thurgau

Die Delegierten der lokalen PluSport-Vereine Amriswil, Frauenfeld, Kreuzlingen, Romanshorn und Weinfelden freuten sich, dass die 53. Versammlung wieder physisch durchgeführten werden konnte. Der organisierende Verein PluSport Frauenfeld hatte im Vorfeld der Versammlung zu einem Konzert in die evangelische Kirche eingeladen: Livia Hartmann, Winterthur und Samuel Aeschbacher, Warth, entführten die Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihrem bezaubernden Spiel auf dem Hackbrett in eine andere Welt – weit weg von den Sorgen der Welt.





Nach einem Grusswort von Kathi Aeschbacher, Gemeindepräsidentin Warth-Weiningen, führte PluSport Thurgau-Präsidentin Heidi Sauder zügig durch die Versammlung im Kirchgemeindehaus. Nebst den üblichen rein geschäftlichen Traktanden, die alle diskussionslos und einstimmig angenommen wurden, ging es darum, die neuen Statuten zu verabschieden. Sie mussten im Auftrag von PluSport Schweiz um die Artikel zu Ethik und Doping im Sport ergänzt werden. Die vorliegende Fassung wurde diskussionslos angenommen.





Auch der Antrag, sich als Kantonalverband dem Leitbild von PluSport Schweiz zu unterstellen, wurde zugestimmt.

Im folgenden Traktandum ging es um ist die Aufnahme der neu gegründeten Fussballmannschaft «ProTeam Thurgau» als integrierte Sportgruppe. Fabian Meier, der Leiter der Gruppe, stellte das Konzept vor und beantwortete die Fragen der Delegierten. Auch dieser Antrag des Vorstandes wurde diskussionslos und einstimmig angenommen. Seit Längerem sind die Bodensee-Kickers und die Unihockey-Mannschaft ebenfalls in PluSport Thurgau integriert. Sie werden von Yannick Cavallin betreut.

Zum Schluss der Versammlung bedankte sich Heidi Sauder bei den Anwesenden für die Teilnahme an der Delegiertenversammlung und beim Vorstand für die gute Zusammenarbeit. Sie freut sich, weiterhin für PluSport Thurgau tätig sein zu können.

Mit dem von der Gemeinde Warth-Weiningen gespendeten Apéro geht die 53. Delegiertenversammlung zum gemütlichen Teil über.

 


Weiningen, 1.5.2022

Heidi Sauder
Präsidentin PluSport Thurgau