Slider-Bild

sozial

Slider-Bild

professionell

Slider-Bild

vielfältig

17.03.2010 |

Abschied und Ausblick

Trotz einiger Turbulenzen, seien dies die meist verregneten Sporttage oder das geschlossene Hallenbad, absolvierte der ganze Verein ein sehr erfolgreiches Jahr, dies ist unter anderem auf eine grosszügige Unterstützung des Friedheims zurück zu führen, welches sein Hallenbad während des Sommers zur Verfügung stellte, was den Schwimmern ermöglichte ihrem wöchentlichen Training nachzugehen. Personell durften in diesem Jahr viele Neuzugänge verzeichnet werden, die Teilnehmerzahl stieg, weshalb auch mehr Leiter ausgebildet wurden. Ergänzend dazu fiel aber auch die Jahresrechnung zu Gunsten des Vereins aus, auch dank eines gut besuchten Weihnachtsmarktstand, an welchem selbst gebackene Gritibänze verkauft worden sind.

Zu guter Letzt wurden die fleissigen Teilnehmer gelobt, einige gewannen in diesem Jahr viele Medaillen, andere besuchten dafür immer das Training. Präsident Mörgeli blickt sehr zufrieden zurück: „Ich bin sehr erfreut über den regen Besuch der Turn- und Schwimmstunden! Ich danke allen LeiterInnen, HelferInnen und Vorstandskolleginnen, welche sehr viel Eigeninitiative
zeigen.“ Für alle gab es dann noch einen Ausblick zum kantonalen Spiel- und Sporttag in Weinfelden Mitte April, auf welchen sich alle freuen.

Bild und Text von Annalena Aerni

Die Schwimmer, welche am meisten das Training besucht haben.
(Links der Sieger Markus Gubler)